FÜR SPIELFELD IM ENSATZ. SEIT 1889.
Allgemein, Einsatz

Technischer Einsatz – Heftige Sturmböen

Sturmböen haben am Dienstag um 16:53 Uhr die Feuerwehr in mehreren Regionen von Spielfeld gefordert,  beispielsweise umgekippte Bäume auf Straßen zu entfernen. Im Ortskern von Spielfeld fiel ein Baum auf das Dach eines Wohnhauses.

In einer privaten Parkanlage im Ortskern von Spielfeld wurde ein Großteil der Bäume geknickt. Dabei fiel ein umgeknickter größerer Baum auf die überdachte Terrasse und ein kleinerer Baum fiel auf das Dach des Wohnhauses.
Da sich aus der Situation der Lage kein Möglichkeit ergab, den Baum mit der Seilwinde zu entfernen, wurde die Feuerwehr der Stadt Leibnitz mit der Drehleiter um Unterstützung angefordert. Nach Beseitigung des Baumes, wurde von der FF Spielfeld eine Plane über die beschädigte Dachfläche provisorisch verlegt. Andere Umgestürzte Gegenstände, die keine Gefährdung für Mensch und Tier darstellten, wurden nicht beseitigt. Nach ca. 3 Stunden und 15 Minuten rückte die FF Spielfeld wieder in das Rüsthaus ein und meldete sich bei der LLZ Steiermark wieder einsatzbereit zurück.

Einsatzkräfte: 11 Mann, RLF -A, LF-A, MTF-A
Freiwillige Feuerwehr Spielfeld