FÜR SPIELFELD IM ENSATZ. SEIT 1889.
Allgemein, Einsatz

Holzlager – Brand

Am 03.11.2019 um 18Uhr23 wurde die Freiwillige Feuerwehr Spielfeld von der LLZ Steiermark mittels Sirenenalarm zu einem Holzlagerbrand nach Vogau alarmiert. Die FF Spielfeld rückte mit 15 Mann, RLF-A 2000, LF-A und MTF mit Anhänger aus.
Beim Eintreffen stand  ein Holzlager  in Vollbrand.
Erster ATS Trupp griff mit C Leitung an. Ein Radlader brachte das Holz vom Brandherd und wurde auf einer freien Fläche mit HD gelöscht. Die Wasserversorgung erfolgte über einen nahegelegen Hydranten. um 20:45 Uhr konnte schließlich Brand ausgegeben werden.
Eingesetzt waren  die FF Vogau, FF Obervogau, FF Strass und die FF Spielfeld mit 2 Atemschutztrupps, 2 C Leitungen und einer HD Leitung.
Polizei und Rettung anwesend.
Die FF Spielfeld rückte „nach Brand aus“ um 20:45 Uhr wieder in das Rüsthaus ein und gab der LLZ Steiermark ihre Einsatzbereitschaft über Funk bekannt.

Einsatzkräfte: 15 Mann, RLF-A 2000, LF-A und MTF mit Anhänger, FF Vogau, FF Obervogau und FF Strass. Polizei und Rettung

 

Freiwillige Feuerwehr Spielfeld