FÜR SPIELFELD IM ENSATZ. SEIT 1889.
Allgemein, Einsatz

Ölalarm – Obeggstraße

Am 29.01.2020 um 21:04 Uhr wurde die Feuerwehr Spielfeld mittels Sirene und Urgy zu einem Ölalarm in die Obeggstraße zum Eisenbahnviadukt 259,665 alarmiert. Die FF Spielfeld rückten mit 14 Mann,  RLF-A und LF-A zum Einsatzort aus. Am Einsatzort angekommen, wurde die Lage von HBI Hanscheg Michael erkundet. Im gesamten Tunnelbereich roch es nach Diesel und auf der linken Fahrbahnseite konnte eine 1 Meter breite und 30 Meter lange Dieselspur festgestellt werden.
In Folge wurden insgesamt 100kg Ölbindemittel aufgebracht und eingekehrt, um die Ölspur zu binden. Der Verursacher des Geschehens konnte nicht ermittelt werden.
Die Feuerwehr Spielfeld rückte  nach einer Stunde wieder in das Rüsthaus ein und gab über Funk ihre  Einsatzbereitschaft der LLZ Steiermark bekannt.

Einsatzkräfte: 14 Mann, RLF-A und LF-A

 

Freiwillige Feuerwehr Spielfeld