FÜR SPIELFELD IM ENSATZ. SEIT 1889.
Allgemein, Einsatz

Technischer Einsatz – Traktor Bergung

Am 06.02.2020 um 14:33 Uhr wurde die Feuerwehr Spielfeld mittels Sirene und Urgy zur Traktorbergung, Abzweigung Anwesen am Obegg 9 in Strass in Steiermark, Ortsteil Spielfeld zu einem technischen Einsatz  T03  alarmiert. Beim Anwesen des Grundbesitzers befindet sich ein Teich der rundum mit Quellwasser gespeist wird. Bei arbeiten mit dem Traktor in Teichnähe übersah dieser Grundbesitzer eine sumpfige Stelle und versank derartig in dieser Masse,  sodass ein befreien mit eigenem Antrieb nicht mehr möglich war.  Daraufhin alarmierte dieser über die Notrufnummer die Feuerwehr um Hilfestellung. Die FF Spielfeld rückte mit 13 Mann, RLF-A, LF-A und MTF zum Einsatzort aus. Die Bergung erfolgte unter schwierigsten Bedingungen. Mit LF-A und Stahlseil konnte der bis auf die Achsen eingesunkene Traktor wieder auf einen festen Untergrund gezogen werden. Personen wurden bei diesem Vorfall keine verletzt. Bei der Abfahrt des Traktors wurde die Gemeindestraße derartig vom Schlamm der sich von den Stollenrädern löste verschmutz, sodass mit dem RLF-A noch eine Straßenreinigung durchführen musste. Nach zweistündiger Bergung rückte die FF Spielfeld wieder in das Rüsthaus ein und gab über Funk  der LLZ Steiermark ihre Einsatzbereitschaft bekannt.

Einsatzkräfte: 13 Mann, RLF-A, LF-A und MTF

 

 

Freiwillige Feuerwehr Spielfeld