A-8471 Spielfeld, Nr. 29

+43 664 / 194 2000

MRAS Übung auf der Aufsichtswarte in Slowenien

Geschrieben am: 09. Apr 2016

Am Samstag, dem 09.04.2016 um 08:00 gab es unsere erste MRAS Übung (hier geht`s zum Video) im Jahr 2016. 10 Kameraden/innen der beiden Wehren Ratsch an der Weinstraße und Spielfeld nahmen daran teil. Geleitet und unterstützt wurden wir von Daniel Petrowitsch. Zuerst folgte eine kurze Schulung um das Wissen aufzufrischen. Knotenkunde, Kontrolle der Ausrüstungsgegenstände der eigenen Mannausrüstung und Anlegen der Absturzsicherung. Danach fuhren wir nach Kungota zur Aussichtswarte um das aktive sowie das passive Abseilen zu üben. Jeder wurde einmal abgeseilt und konnte sich dann selbst aktiv abseilen. Im Anschluss machten wir noch eine Menschenrettung mit der Korbtrage sowie einem Sanitäter zur Versorgung. Da der erste Versuch nicht so glatt lief machten wir gleich einen weiteren Versuch und der funktionierte dann ausgezeichnet. Die Übung war um 12:30 beendet. Wir danken Daniel Petrowitsch sowie unserem Michael Rode für die ausgebrochen interessante und spannende Übung.