A-8471 Spielfeld, Nr. 29

+43 664 / 194 2000

Montagsübung: Funk und Motorsäge

Geschrieben am: 30. Jan 2017

Bei unserer Montagsübung gab es zwei Schwerpunkte. Zum einen der Digitalfunk und die Kettensäge. Zuerst gab es für alle eine Motorsägenunterweisung in der Fahrzeughalle. 15 Kameraden waren anwesend. Also entschieden sich Dr. Wolfgang Walther und Michael Hanscheg nach der Unterweisung 2 Gruppen zu bilden. Gruppe 1 übte mit den Digitalfunkgeräten und Gruppe 2 musste einen Waldarbeiter mittels Kettensäge befreien. Danach wurden die Gruppen getauscht. Die Übung war nach 3 Stunden beendet. Wir danken Dr. Walther für Vorbereitung der Übung im Wald.