A-8471 Spielfeld, Nr. 29

+43 664 / 194 2000

Technische Übung-Verkehrsunfall

Geschrieben am: 09. Jun 2017

Am Freitag, dem 9. Juni 2017 gab es um 19:00 eine technische Übung bei der Fa. Reichl Schrott. 15 Kameraden nahmen an der Übung teil. Verunfallter PKW mit einer eingeklemmten Person war die Übungsannahme. Wir bauten sofort den dreifachen Brandschutz auf, bereiteten unseren Gerätebereitstellungsplatz vor und bauten dann noch einen SAN Platz auf. Das Fahrzeug war in Schräglage und wurde mit Stabfast fixiert. Wir öffneten den Kofferraum um einen Einstieg für unseren Sanitäter zu ermöglichen. Die Erstversorgung des Verletzten begann nahezu zeitgleich wie die Vorbereitungen zum Entfernen des Daches. Die Scheiben wurden nach Absprache mit unserem Sani entfernt. Das Schneiden der Säulen begann. Nach kurzer Zeit konnten wir den Verletzten befreien und auf dem SAN Platz zur weiteren Wundversorgung ablegen. Die Übung war nach 2 Stunden beendet. Wir danken der Fa. Reichl Schrott für die Bereitstellung des Fahrzeuges und der Möglichkeit auf dem Firmenparkplatz zu üben.