A-8471 Spielfeld, Nr. 29

+43 664 / 194 2000

  • Im Jahre 2002 wurde der Ausbau des Dachgeschossen beendet und die Komplett-Sanierung des Rüsthauses. Einer der wichtigsten Aspekte für den Umbau waren damals unter anderem, dass keine Sanitären Anlagen, keine Räumlichkeiten für Schulungen, kein Fixplatz für das Florian-Funkstation war udgl.

    Der Einzug in das neue Gerätehaus fand dann 2003 statt.  Das Rüsthaus Spielfeld hat eine direkte Anbindung an die Hauptstraße und an die Autobahn. So kann ein rasches und schnelles Ausrücken gewährleistet werden. Im Gerätehaus wurde auch an die Jugend gedacht. Deshalb wurde extra ein eigener Raum für die Feuerwehrjugend eingerichtet.

    2013 wurde der Garagenzubau für das neue MTF-A mit genügend Platz für eine Werkstätte eröffnet.


Die Umkleide

  • Im Umkleidebereich ist genug Platz für alle Kameraden vorhanden, um sich so schnell wie möglich Umzukleiden. In der Umkleide befindet sich auch unsere Funk-Funkstation und diverse Lage- und Einsatzpläne. Durch ein FAX-Gerät in dem Raum kann der Fahrer und auch alle weiteren Kameraden, schnell sehen wohin diese fahren müssen, so kann effizient und effektiv schnell geadelt werden und vokalem die richtige Route gewählt werden.

     

     

Der Schulungsraum

  • Dank des Umbaues am Gerätehauses hat die Feuerwehr seit 2002 einen großen Sitzungssaal der für Aus- und Weiterbildungen, Wehrversammlungen, die Jahreshauptversammlung, etc. verwendet werden kann. Die Küche im Obergeschoß des Gerätehauses ist gut ausgestattet mit allem was benötigt wird und hilft auch zur Kameradschaftspflege bei.

     

     

Die Atemschutzwerkstatt

  • Nach jedem Einsatz und jeder Übung wird die Ausrüstung der Atemschutzträger gereinigt und kontrolliert um den Trägern immer die Sicherheit zu geben, dass die Ausrüstung das Leben der Einsatzmannschaft jederzeit und bei jeder Einsatzsituation  schützt. Die Ausrüstung wird in einem speziellen Reinigungsverfahren mittels Desinfektionsmittel gereinigt und danach getrocknet. 

     

     

Die Fahrzeughalle

  • Die Fahrzeughalle bietet für die beiden Feuerwehr Fahrzeuge RLF-A 2000 und LF-A platz Zusätzlich. gibt es noch einen 2. Stellplatz, der neue Garagenzubau, welcher mit einer Treppe von einer Halle in die andere führt. Dort befindet sich der MTF-A und der Jugendanhänger ist dort abgestellt.